Samstag, 8. November 2014

Tschüss Apple, ich wechsle jetzt zu Linux.

Tja... Nach nunmehr fast drei Jahren, die ich treuer Apple-Kunde bin, wechsle ich jetzt komplett zu Linux-basierten Systemen. Mein neues Mobiltelefon wird vorerst ein Huawei Ascend Y330, welches mit Android 4.2.2 JellyBean läuft.

Warum dieser Wechsel?
Meine finanzielle Situation ist zu unüberschaubar, als dass ich mir eine solche Luxusmarke weiterhin leisten werde. iPhone und iPad sind zwar nette Geräte, sind aber doch sehr teuer - also verwandle ich sie anhand ihres hohen Wertes in Geld oder andere Gegenstände, die mir nützlicher erscheinen als ein solches Prestigeobjekt.

Warum Linux und Android?
Am Computer nutze ich seit geraumer Zeit eher Linux als Windows. Einen Mac habe ich hingegen nie besessen. Da iOS und Linux sich sowieso nicht gut vertragen, ist der Zeitpunkt gekommen, nach einem Android-Gerät Ausschau zu halten, welches zu mir passt.

Hiermit verabschiede ich mich also aus Apples proprietären Ökosystem. Es hat viel Spaß gemacht - doch die Zeit ist gekommen, wichtigere Dinge ernst zu nehmen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen